"FEEL Slovenia" - Der Slowenien Podcast

Slowenische Kultur und Kunst im deutschen Raum

March 22, 2024 Feel Slovenia Season 3 Episode 5
Slowenische Kultur und Kunst im deutschen Raum
"FEEL Slovenia" - Der Slowenien Podcast
More Info
"FEEL Slovenia" - Der Slowenien Podcast
Slowenische Kultur und Kunst im deutschen Raum
Mar 22, 2024 Season 3 Episode 5
Feel Slovenia

Mirna Bogdanović ist eine Sängerin mit slowenisch Wurzeln, die seit mehr als einem Jahrzehnt in Berlin lebt. Sie ist Preisträgerin des Downbeat Awards, ehemaliges Mitglied des Bundesjazzorchesters und frühere Stipendiatin der Universität der Künste Berlin, des Musikfonds und des slowenischen Kulturministeriums. Mit dem Debütalbum "Confrontation" wurde sie 2021 mit dem Deutschen Jazzpreis ausgezeichnet. Sie selbst sagt, dass sie zeitgenössischen Jazz macht, eine Mischung aus Jazz, Pop und Elektronik, manchmal auch als Avant-Pop-Musik bezeichnet.

Als aktives Mitglied der Berliner Jazzszene hat sie mit zahlreichen internationalen Musiker*innen im In- und Ausland zusammengearbeitet. In diesem Podcast werden wir erfahren, wie Mirna mit Musik in Berührung kam, was sie nach Berlin geführt hat und wie sie sich hier fühlt. Sie erklärt auch, wie sie ihre Musik schreibt, welche musikalischen Pläne und Wünsche sie in der Welt des Jazz hat.

In diesem Podkast, geht es um Musik aus Slowenien. Die Gewinnerin des deutschen Jazzpreis Mirna  spricht über ihre Wurzeln, die in Sarajevo und vor allem Slowenien liegen. Warum das Land Slowenien ihre Heimat ist und was es für sie bedeutet, in der Seele immer ihre Heimat Slowenien zu haben wenn sie Musik macht. Heute ist die Wahl-Berlinerin nominiert für den nächsten Jazzpreis und freut sich 2024 auf eine spannende Tournee und gibt auch einen Tipp, warum man unbedingt in Ljubljana beim großen Jazz Festival dabei sein sollte als Gast. 

 

Feel Slovenia Podcast wird für Sie von der Slowenische Tourismuszentrale gebracht und von Sabrina Lang oder Sabrina Gander geführt.

Produktion:
Radio Tourismus & Radio Embassy

Weitere inspirierende Inhalte finden Sie unter www.slovenia.info und Social Media Kanäle : Instagram, Facebook, YouTube, Twitter, Pinterest, LinkedIn und Tripadvisor.

Show Notes

Mirna Bogdanović ist eine Sängerin mit slowenisch Wurzeln, die seit mehr als einem Jahrzehnt in Berlin lebt. Sie ist Preisträgerin des Downbeat Awards, ehemaliges Mitglied des Bundesjazzorchesters und frühere Stipendiatin der Universität der Künste Berlin, des Musikfonds und des slowenischen Kulturministeriums. Mit dem Debütalbum "Confrontation" wurde sie 2021 mit dem Deutschen Jazzpreis ausgezeichnet. Sie selbst sagt, dass sie zeitgenössischen Jazz macht, eine Mischung aus Jazz, Pop und Elektronik, manchmal auch als Avant-Pop-Musik bezeichnet.

Als aktives Mitglied der Berliner Jazzszene hat sie mit zahlreichen internationalen Musiker*innen im In- und Ausland zusammengearbeitet. In diesem Podcast werden wir erfahren, wie Mirna mit Musik in Berührung kam, was sie nach Berlin geführt hat und wie sie sich hier fühlt. Sie erklärt auch, wie sie ihre Musik schreibt, welche musikalischen Pläne und Wünsche sie in der Welt des Jazz hat.

In diesem Podkast, geht es um Musik aus Slowenien. Die Gewinnerin des deutschen Jazzpreis Mirna  spricht über ihre Wurzeln, die in Sarajevo und vor allem Slowenien liegen. Warum das Land Slowenien ihre Heimat ist und was es für sie bedeutet, in der Seele immer ihre Heimat Slowenien zu haben wenn sie Musik macht. Heute ist die Wahl-Berlinerin nominiert für den nächsten Jazzpreis und freut sich 2024 auf eine spannende Tournee und gibt auch einen Tipp, warum man unbedingt in Ljubljana beim großen Jazz Festival dabei sein sollte als Gast. 

 

Feel Slovenia Podcast wird für Sie von der Slowenische Tourismuszentrale gebracht und von Sabrina Lang oder Sabrina Gander geführt.

Produktion:
Radio Tourismus & Radio Embassy

Weitere inspirierende Inhalte finden Sie unter www.slovenia.info und Social Media Kanäle : Instagram, Facebook, YouTube, Twitter, Pinterest, LinkedIn und Tripadvisor.